arkascha on September 29th, 2022

Der Túnel de la Engaña ist eines dieser Monumente menschlichen Strebens, dass einem gleichermaßen zurückschrecken lässt und auch Respekt abverlangt. Er ist Teil eines ambitionierten Infrastrukturprojekts, dass aber nie vollendet wurde. Ziel war eine zweigleisige Eisenbahnverbindung zwischen dem Hafen von Santander an der spanischen Nordküste und dem wirtschaftichen Zentrum Burgos in der Provinz Kastilien und Leon südlich des trennenden kantabrischen Gebirges.

Der Tunnel sollte Teil werden eines größeren Netzwerkes, betrieben von einer privaten Eisenbahngesellschaft. Die erforderlichen Arbeiten wurden aber großteils von politischen Gefangenen des damaligen Franco-Regimes vollbracht. Heute sind von dem Projekt die beiden Bahnhöfe am südlichen und nördlichen Tunnelportal geblieben, dazu zuführende Bauten und eine Reihe von Tunneln, die aber nie mit Gleisen bestückt wurden. Genutzt wurden sie wohl einzig als Schmuggelroute für LKWs, die so das Gebirge auch im Winter passieren konnten.

Read the rest of this entry »

Tags: , , , , ,

arkascha on September 28th, 2022

Oberhalb des Dorfes Vera de Pas steigt das Tal von Yera auf in das kantabrische Gebirge. Eine bäuerliche Landschaft, geprägt von steilen Bergflanken, üppiger Vegetation und allgegenwärtigem Wasser in jeder denkbaren Form.

Read the rest of this entry »

Tags: , , , , , , ,

arkascha on September 27th, 2022

Nach einer etwas anstrengenden Anreise, bei der aber letztlich wie immer doch alles irgendwie geklappt hat, habe ich für ein paar Tage Unterkunft in der Molina de Yera gefunden, der alten Mühle unterhalb des Dorfes Yera.

Read the rest of this entry »

Tags: ,

arkascha on August 12th, 2020

A while ago I wrote about the Configuration of wireguard as a personal VPN solution. Now, after using that setup for four month as a standard it is time to look back and summarize my personal findings.

Read the rest of this entry »

Tags: , , , ,

arkascha on April 13th, 2020

So I started to play around with the idea of a private VPN solution a while ago… The idea was to have a better sense of privacy when roaming between different networks. Having collected little experience with existing solutions, just using some commercial applications for business use over the last decades, I invested into a bit of research first. To identify the solution that suits my personal needs best.

I was looking for a simple solution, simple in the sense of an easy and transparent setup, also easy to use in daily life. So a robust solution. The target was to have all network traffic of my mobile devices routed through a personal system by means of a VPN tunnel. If possible, network performance should not be impacted such that it prevented me from using the solution.

Read the rest of this entry »

Tags: , , , ,