arkascha on March 30th, 2010

War wohl ein wenig voreilig, die Erwartung, wir koennten einfach wie geplant lossegeln. Wir hatten nicht bedacht, dass wir hier in Afrika sind. Die Menschen sind sehr freundlich, unglaubllich offen und kontaktfreudig, zeigen eine beneidenswerte Gelassenheit. Und genau diese Gelassenheit ist bei den Formalitaeten denn auch ein wenig stoerend: zwar konnten wir unsere Ankunft beim […]

Continue reading about Jetzt aber… (oder?)

arkascha on March 26th, 2010

Da sind wir, der erste Teil ist geschafft. Gerade haben wir eine kleine Erfrischung genossen auf einer Veranda mit Blick auf weissen Sand und tuerkiesblaues Wasser. Wir sind auf Sao Vicente in Mindelo angekommen und werden hier 2 Tage lang auftanken. Die Fahrt bis hier war wesentlich rauer als gedacht, zwar schwankt der Katamaran nicht […]

Continue reading about Kapverden

arkascha on March 20th, 2010

Die letzten Einkaeufe sind verstaut, die allerletzten Mails geschrieben, nachher gehen die Leinen los. Zeit los zu kommen, weg von diesen Inseln, raus aus dieser lauten Stadt. Ich freue mich mal wieder auf Ruhe, Zeit zum quatschen, lachen, lesen und viel lernen. Das erst bewusste Mal auf so einem “kleinen” Schiff, wird eine Umstellung. Aber […]

Continue reading about Los geht´s

arkascha on March 18th, 2010

Und wie so oft hat sich gezeigt: man sollte nicht zu verbissen nach Sachen suchen. Die Dinge, die sein sollen, stellen sich auch so ein. Wir haben “unser” Schiff gefunden ! Ein Katamaran, eine Lagoon 400 NFT, bin jetzt schon riesig gespannt auf die ersten Momente unterwegs, Millionen von Eindruecken, segeltechnisches, wieder mal Bewegung auf […]

Continue reading about Karibik, wir kommen !

arkascha on March 18th, 2010

Ok, da sind wir wieder, zurueck in Las Palmas, Gran Canaria. 3 Tage Auszeit hatten wir uns goennen wollen, nach einer Woche intensiver Suche nach einem Schiff Richtung wo-auch-immer. Wir haben uns den Norden und Nordwesten der Insel vorgenommen, den noch etwas urspruenglicheren, weil schlechter zugaenglichen Teil der Insel. Tatsaechlich sind die Strassen hier trotz […]

Continue reading about Zurueck aus dem Urlaub !