Und wie so oft hat sich gezeigt: man sollte nicht zu verbissen nach Sachen suchen. Die Dinge, die sein sollen, stellen sich auch so ein. Wir haben “unser” Schiff gefunden ! Ein Katamaran, eine Lagoon 400 NFT, bin jetzt schon riesig gespannt auf die ersten Momente unterwegs, Millionen von Eindruecken, segeltechnisches, wieder mal Bewegung auf dem Meer, tausend Gedanken die derzeit durch uns stroemen. Die Suche war letztlich ganz einfach, hat jetzt einfach geklappt.

Unsere Route wird zunaechst suedwestlich zu den Kapverden gehen, von dort nach einem letzten Tankstopp fuer Menschen und Maschine westlich Richtung Karibik, Ziel ist Martinique. Die Crew besteht aus 6 Personen, das Schiff bietet dazu gut Platz und soweit unser Gefuehl uns das vorab sagt wird das ein sehr lockeres Team und eine entspannte Querung werden. Einmal quer ueber den Atlantik, wow. So in ca. einem Monat werden wir “drueben” ankommen, zu viel wird es zwischendurch nicht zu tun geben. Die klassische Route verspricht gleichmaessigen Wind, allerdings ist nach diesem chaotischen Winter nichts so, wie normal. Also doch Spannung, drueckt uns die Daumen, dass wir gut durch kommen !

Alles Liebe,
Christian & Nilufar

Tags: